Angehörigenberatung

 

Beratung, Begleitung und Unterstützung in herausfordernden Lebenssituationen!

 

Das Leben von pflegenden Angehörigen gleicht mitunter einer Achterbahn der Gefühle.

 

Die oft plötzlich notwendige Auseinandersetzung mit Pflege, Krankheit und dem drohenden Verlust nahestehender Personen bedeutet für viele Angehörige einen dramatischen Einschnitt in die gewohnte eigene Lebenssituation. Die damit einhergehenden Belastungen können sehr groß sein und viele Betroffene fühlen sich allein gelassen.

 

Viele Menschen sind nur mehr für ihre Angehörigen da und erlauben sich nicht, die eigenen Bedürfnisse wahrzunehmen und sich selbst wichtig zu nehmen. Gerade dieser Kontakt zu sich selbst ist aber die Basis für eine gute Beziehungsqualität unter den teilweise schwierigen Bedingungen.

 

v  Wenn keiner weiß, wie es wirklich in Ihnen aussieht…

v  Wenn Sie das Gefühl haben, niemanden in der Familie belasten zu wollen…

v  Wenn Sie nicht mehr wissen, wann Sie sich das letzte Mal lebendig und frei gefühlt haben…

 

…scheuen Sie sich nicht, das Gespräch mit uns zu suchen!

 

Wir Lebens- und SozialberaterInnen bieten:

 

v  Beratungs- und Entlastungsgespräche,

v  Stärkung Ihrer Persönlichkeit,

v  Begleitung bei der Neugestaltung Ihres Alltages,

v  Burnout Prävention,

v  Ganzheitliches Gesundheitsmanagement,

v  Unterstützung bei Behörden- und Arztangelegenheiten…

 

Die Gespräche finden bei Ihnen zuhause oder an einem mit Ihnen vereinbarten Ort statt, vertraulich und unter Einhaltung der Verschwiegenheitspflicht, zu zweit oder im Kreise Ihrer Familie.

 

Pflegepersonen bieten wir Beratung, Psychohygiene, Coaching und Supervision im Einzel- und Gruppensetting

 

VORHERIGE SEITE                                                                   ZUR STARTSEITE