24-Stunden-Betreuung

24-Stunden-Betreuung

Nicht immer reicht eine stundenweise Pflege und Betreuung für eine sichere und optimale Betreuung zu Hause aus.

Manchmal bedarf es aufgrund des Allgemeinzustandes einer pflege- und betreuungsbedürftigen Person und/oder aus sonstigen familiären Gründen einer lückenlosen Beaufsichtigung, Betreuung und/oder Pflege.

Im Rahmen einer dauerhaften 24-Stunden-Betreuung stehen Ihnen selbstständige PersonenbetreuerInnen als spezialisierte Betreuungskräfte zur Verfügung.

Für die 24-Stunden-Betreuung kann eine Förderung über das Sozialministerium beantragt werden.

 

 

 

 

 

Nachstehend möchten wir Sie näher über das Angebot der 24-Stunden-Betreuung informieren.